Die Mühle im Frühsommer 2016
Die Mühle im Frühsommer 2016

1865 war der letzte große Umbau des Mühlengebäudes. Seit 1995 stehen Mühle, Stall und Wohnhaus unter Denkmalschutz.

Die Wasserturbine
Die Wasserturbine

Wenn ausreichend Wasser da ist, leistet die Turbine 16 PS. Das reicht für die Vermahlung aus und hilft, die Stromkosten im Rahmen zu halten. Nebenbei ist die Wasserkraft eine der umweltfreundlichsten Antriebsarten.

Der Mühlenbremsfahrstuhl
Der Mühlenbremsfahrstuhl

Der Mühlenbremsfahrstuhl, Baujahr 1865, steht seit 1995 unter Denkmalschutz. Eine verblüffend einfache Konstruktion, die immer noch hervorragend funktioniert.

Die Mühle im Frühsommer 2016
Die Mühle im Frühsommer 2016

1865 war der letzte große Umbau des Mühlengebäudes. Seit 1995 stehen Mühle, Stall und Wohnhaus unter Denkmalschutz.

1/9
Die Mühle im Frühsommer 2016
Die Mühle im Frühsommer 2016

1865 war der letzte große Umbau des Mühlengebäudes. Seit 1995 stehen Mühle, Stall und Wohnhaus unter Denkmalschutz.

Die Mühle im Herbst
Die Mühle im Herbst

Kürbisse und Kartoffeln, frisch aus der Börde.

Der Mühlenbremsfahrstuhl
Der Mühlenbremsfahrstuhl

Der Mühlenbremsfahrstuhl, Baujahr 1865, steht seit 1995 unter Denkmalschutz. Eine verblüffend einfache Konstruktion, die immer noch hervorragend funktioniert.

Die Mühle im Frühsommer 2016
Die Mühle im Frühsommer 2016

1865 war der letzte große Umbau des Mühlengebäudes. Seit 1995 stehen Mühle, Stall und Wohnhaus unter Denkmalschutz.

1/12